Visualisierungen für Baugesuche und Einsprachen

Ein Bauprojekt hat bessere Chancen akzeptiert zu werden. Wenn sich Anwohner und Behörden ein Bild davon machen können, wie das Projekt sich in die bestehende Umgebung integrierten lässt. Gerade Bei Wohnquartieren ist es oft schwer abzuschätzen ob ein  Objekt nun als Fremdkörper oder Bereicherung aufgefasst wird.

Architektur Visualisierung von DVDarchitecture GmbH

Wie gut sich ein Gebäude in die bestehende Umgebung integriert ist oft genug ein heikler Streitpunkt wenn es darum geht Baugesuche bewilligen zu lassen oder um Einsprache gegen solche zu erheben.

Damit man Unklarheiten konkret ausräumen kann, wird eine harmonisierte Betrachtungsweise der problematischen Situation benötigt.

Genau da setzten unsere Visualisierungen an. Sie bieten ein zusätzliches Mittel der Kommunikation. So sind alle involvierten Parteien auf dem selben Stand und dazu ermächtigt eine sachliche Diskussion zu führen.

Argumente können nun auf eine Visualisierung gestützt und dadurch bekräftigt vorgebracht werden.

Werden Projekte bereits in der Gesuchs-Phase durch Visualisierungen unterstützt, können kritische Anspruchsgruppen besänftigt werden. Transparenz schafft Vertrauen. So können langwierige Genehmigungsprozesse verkürzt und wertvolle Bauzeit gewonnen werden.